Neu an der Schule: Peter Bedner

Geboren in Innsbruck/Tirol und aufgewachsen im elterlichen GaLaBau-Betrieb zog es mich nach dem Abi nach Freising an die Technische Universität München-Weihenstephan, um Landschaftsarchitektur zu studieren. Nach einem Aufbaustudium in Tokio kehrte ich nach Bayern zurück und arbeitete einige Jahre im Büro Latz und Partner, bis ich mich als freischaffender Landschaftsarchitekt und wenig später auch als gewerblicher Gartengestalter selbständig machte. Nebenher unterrichtete ich an der Berufsschule für GaLaBau in Hall/Tirol, war in der Fortbildung zum GaLaBau-Meister und in der Meister-Prüfungskommission in Tirol tätig und engagierte mich im Österreichischen Normungsinstitut. Heuer betreute ich die österreichische Mannschaft der GaLaBauer zu den Berufsweltmeisterschaften in Leipzig als Trainer und Experte, wo "meine Jungs" die Bronzemedaille erreichten. Aus meinem zweijährigen Studienaufenthalt in Japan und einigen Reisen sowie selbstorganisierten Studenten-Exkursionen nach Japan ist ein Hobby entstanden, in dem ich mich für Kunst, Kultur und natürlich das Kulinarische des Landes interessiere. Unter anderem unterrichte ich an der Volkshochschule Landshut die Sprache Japanisch. Seit 1.11.2013 bin ich an der Fachschule in Landshut. Damit bin ich auch beruflich in der Stadt angekommen, in der ich seit 1995 mit meiner Frau lebe.

Zurück